Feststoffdosierer mit Stahlbehälter für Biomasse

Vorteile unseres Schubbodeneintragssystems:

  • Produktanpassung durch Schubboden- oder Walkingfloorsystem
  • optimale Raumausnutzung des Vorlagebehälter
  • niedriger Energieeintrag
  • robuste Ausfertigung
  • sichere Funktionsweise
  • Erweiterbarkeit durch Modulbauweise
  • Verwiegung als Option
  • Ausführung in Normal- oder Edelstahl

Twincontainer mit 200 m³

NEU!

Jetzt alle Schubbodencontainer auch in Edelstahl erhältlich! 1:1 kompatibel zu allen Vorgängermodellen.

Schubbodencontainer aus Edelstahl

Schubrahmen- oder Speed conveying floor-System

Die Feststoffdosierer von Huning bestehen aus massiven, verstrebten Stahlwänden, die durch eine Kunststoffauskleidung geschützt werden. Im Inneren bewegt sich produktabhängig ein Schubrahmen- oder Speed conveying floor-System. An der Austragsseite beschicken, je nach Produkt, Dosier- oder Auflösewalzen die Austragsförderer. Das ganze System ruht auf einem stabilen Stahlboden, an dem zur optimalen Dosierung Wiegezellen angebracht sind.

Blick in ein Annahmesystem


SBC mit einer Länge von 4.300 mm

  • Volumen: 30 m³
  • Höhe: 2.200 mm
  • Breite: 3.200 mm
  • Volumen: 35 m³
  • Höhe: dreiseitiger Aufsatz 800 mm
  • Breite: 3.200 mm
  • Volumen: 40 m³
  • Höhe: vierseitiger Aufsatz 800 mm
  • Breite: 3.200 mm

SBC mit einer Länge von 6.300 mm

  • Volumen: 44 m³
  • Höhe: 2.200 mm
  • Breite: 3.200 mm
  • Volumen: 51 m³
  • Höhe: dreiseitiger Aufsatz 800 mm
  • Breite: 3.200 mm
  • Volumen: 60 m³
  • Höhe: vierseitiger Aufsatz 800 mm
  • Breite: 3.200 mm

SBC mit einer Länge von 8.300 mm

  • Volumen: 58 m³
  • Höhe: 2.200 mm
  • Breite: 3.200 mm
  • Volumen: 68 m³
  • Höhe: dreiseitiger Aufsatz 800 mm
  • Breite: 3.200 mm
  • Volumen: 80 m³
  • Höhe: vierseitiger Aufsatz 800 mm
  • Breite: 3.200 mm

Zusatzausrüstung:

Hydraulisch betätigte Containerabdeckung mit:

  • Abdeckung in Stahlblechkonstruktion mit den erforderlichen Aussteifungen
  • 2 außenliegende Hydraulikzylinder
  • 1 zusätzliches Magnetventil
  • Ansteuerung vom Schaltschrank des Schubbodencontainers
  • als Twincontainer mit 200 m³

Behälter mit geöffnetem Dach

Öffnungsmechanik