Biogasanlage Lagiewniki, Instytut Zarzadzania i Samorzadnosci, Polen

Neubau Biogasanlage mit Eintragssystem (Bau 2013)

Beim Neubau einer Biogasanlage am Standort Lagiewniki (ca. 40 km südlich Wroclaw) hat Huning sein Schubbodensystem 51 cbm mit anschließendem Spiralfördersystem in den Fermenter installiert. Vorgesehen für die Dosierung von Biomasse wie Maissilage kann unser vielseitiges Schubbodensystem SBC auch später nachgerüstet werden, um andere Substrate wie Festmist und Grasschnitt ohne Probleme einbringen zu können.

Huning hat in 2013 ein Schubbodensystem (SBC) für die Firma Instytut Zarzadzania i Samorz-adnosci geliefert, um den Einsatz von Festsubstraten in die Biogasanlage zu gewährleisten. Die Kapazität von ca. 51 cbm wurde realisiert. Bei den Substraten handelt es sich  Maissilage und andere kurz geerntete Substrate. Aufgabe war es, das Substrate direkt aus unserem SBC Dosiersystem in den Fermentationsbehälter einzutragen.

Die Austragung aus dem SBC erfolgt über die eingebauten Edelstahl-Schubrahmen in die Austragespiralförderer SP 300. Von hier ist der SBC mit einer Vertikal- SPV 300 und Fermenterschnecke SPF 300 zum Direktfeststoffeintrag mit dem Fermenterbehälter verbunden worden.

Die SBC Schubbodensysteme sind zum Einsatz für Biogasanlagen mit unterschiedlichsten Substraten entwickelt worden. Volumen von 30 – 220 cbm in Twin-Ausführung sind als Fertigteilmodule möglich.

Besonders der geringe Energieverbrauch im Betrieb zeichnet die SBC Baureihe gegenüber anderen Eintragssystemen aus.

Eine Erweiterung des vorhandenen SBC-Systems ist mit geringem Aufwand möglich.

>>> zu weiteren Referenzen